Spenden an ukrainische Kinder

  • Beitrags-Kategorie:News

Die Klasse 7D hat letztes Schuljahr (damals noch 6D) erfolgreich am Bundeswettbewerb für politische Bildung teilgenommen und 500€ gewonnen (dazu gibt es hier auch einen Bericht).

Die Kinder der Klasse haben sich zusammen gesetzt und überlegt was sie mit dem Geld machen könnten. Manche haben vorgeschlagen, Ausflüge zu machen und manche wollten wiederum spenden. Dann haben wir demokratisch abgestimmt und beschlossen, dass wir 100€ zur Hilfe an ukrainische Kinder spenden möchten.

Dann mussten wir entscheiden, an welche Organisation wir spenden wollen. Wir haben uns in mehreren Gruppen zusammengesetzt und recherchiert. Wir konnten gucken, welche Organisation uns und am besten gefällt, unsere Meinung zu denen sagen und viele Fragen stellen.

Dann haben wir als 6D im Namen der Realschule Hohenstein 100,-€ gespendet.

Hajar El Yahiaoui, 7D